Fahrradgutachter nach Unfall

Nach einem unverschuldeten Verkehrsunfall steht dem Geschädigten ein Gutachten zu.

 

Das gilt natürlich auch für Unfälle welche auf dem Fahrrad passiert sind. Fahrräder sind immer wertiger und fester Bestand der urbanen Verkehrswende. Wir haben Experten auf diesem Gebiet und unterstützen bei der Erfassung und Beurteilung von unfallbedingten Schäden.

 

Unser Angebot im Bereich Fahrrad erstreckt sich über:

  • Unfallgutachten und Fahrradbewertung
  • DGUV 71 an Fahrrädern und Job Bikes
  • Prüfung von Carbon Rahmen auf Riss und Delamination
  • Abholung im Wirkungsgebiet kostenlos
  • kostenlose Unfallgutachten für Geschädigte
  • E-Bike und Pedelecs

Auch nach Verletzungen stellt sich die Frage ob Sachmängel oder Produkthaftungen vorliegen. Rufen Sie uns an, unsere Fahrrad Gutachter beraten Sie gerne.

 

JETZT ANRUFEN UND NUTZEN SIE DIE KOSTENLOSE ERSTBERATUNG:

0800 - 25 25 27 45

*kostenlos aus dem dt.Fest-und Mobilnetz

Nach einem Unfall durch Fremdschuld erstreckt sich das gleiche Schadenersatzrecht wie bei einem Autounfall. Sie haben den Anspruch auf die freie Wahl des Gutachters und die Kosten sind durch den gegnerischen Versicherer zu leisten.

 

Achten Sie bei dieser Wahl auf speziallisiertes Fachpersonal.

Als Partner des FSP-TÜV Rheinland erarbeiten wir komplexe Fahrradgutachten in verschiedensten Arbeitskreisen und das über das gesamte Bundesgebiet hinweg.

 

  • Leasingräder und Bewertungen
  • Unfallgutachten Haftpflicht / Kasko
  • UVV Prüfung Job Bikes
  • Fahrrad Zertifikate vor Kauf
  • technische Prüfungen
  • Thermoscan Carbon Bike

Erfolg hat 2 Räder. Wir unterstützen rund um die Themen Fahrrad, Pedelecs und E-Bikes.